Am Ewigkeitssonntag denken viele an liebe Verstorbene, besuchen ihre Gräber und manche fragen sich, ob es nach dem Tod "irgendwie" weiter geht, ob es einen Himmel gibt und wenn ja, womöglich auch eine Hölle. Letzteres scheint für  viele  unmöglich - jedenfalls  wenn es einen "lieben Gott" gibt. Und wer sich das  als Christ und Bibelleser nicht mehr fragt, muss drauf gefasst sein,  das seine  Rede von  Himmel und Hölle hinterfragt gestellt wird.  Grund genug in der Predigt  nach den Antworten zu suchen, die Jesus gegeben hat.

Kinder widmen sich  während der Predigt   ihrem Weihnachtsmusical in der Kinderarche.  Zum Ausklang: Kaffeezeit!