Bundesfreiwilligendienst in der Arche Flensburg

Ab 1.8. besteht in der Arche die Möglichkeit ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu leisten. Der BFD steht Menschen jeden Alters offen. Menschen unter 27 Jahren arbeiten in Vollzeit, ab 27 Jahren kann auch in Teilzeit gearbeitet werden. Der BFD dauert in der Regel 12 Monate und wird mit ca 370 Euro netto monatlich vergütet. GGf. kann zusätzlich ein Wohngeld gezahlt werden.

Der Einsatz wird je zur Hälfte in der gemeindeeigenen Kindertagesstätte Arche kunterbunt und in der freikirchlichen Kinder- und Jugendarbeit stattfinden. Besonders attraktiv ist der BFD in der Arche für künftige ErzieherInnen: Der Freiwilligendienst wird als Praktikum anerkannt, das zumeist eine Voraussetzung ist für diese Ausbildung.

Die Kita ist von Mo-Fr von 7.30 – 14 h geöffnet und hat je eine Krippengruppe für Kinder unter 3 Jahren und eine Regelgruppe für Kinder von 3-6 Jahren.Die Arche Flensburg bietet darüber hinaus jungen Menschen ein vielfältiges Programm an im Rahmen ihrer freikirchlichen Gemeindearbeit:-Jugendgruppen-Sonntäglicher Kindergottesdienst in altersgerechten Gruppen-offenes Kinderwochenprogramm „Fun for Jesus“ für Kinder aus der Nachbarschaft -Pfadfinderstamm „Royal Rangers“. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wird der wichtigste Schwerpunkt des Einsatzes sein.

Voraussetzung zum Dienst als Bundesfreiwilliger in der Arche Flensburg ist die Bereitschaft den „Kurs der Arche“ ( siehe Homepage) insbesondere im Rahmen der Kinder und Jugendarbeit aktiv zu unterstützen. Der BFD in der Arche geschieht in Trägerschaft des Diakonischen Werkes Schleswig-Holstein. Interessenten bewerben sich bei Pastor Manfred Vetter Tel 0461 9 31 70. Kurzbewerbungen an arche-mv@foni.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.