SO. 24.9. WAHLSONNTAGSPREDIGT: „ICH WILL DICH SEGNEN UND DU SOLLST EIN SEGEN SEIN.“ (GEN 12:2).

Andere
27. September 2017

SO. 24.9. WAHLSONNTAGSPREDIGT: „ICH WILL DICH SEGNEN UND DU SOLLST EIN SEGEN SEIN.“ (GEN 12:2).

Pastor Uwe Heimowski, Beauftragter der Evangelischen Allianz am Deutschen Bundestag schreibt zu seiner Predigt: „Wer sein Leben als einen Segen von Gott empfängt, wird dankbar und wertschätzend leben. Er segnet andere, auch und gerade diejenigen, die Verantwortung für unser Land übernehmen. Als Christen stehen wir für eine „Kultur der Wertschätzung“ in unserem Land. Wir beten für die Obrigkeit, weil wir wissen, dass Gebet den Arm Gottes bewegt. Wir beten, dass Gott verantwortungsvolle Menschen beruft und zu ihrer Aufgabe befähigt. Menschen, die die Rahmenbedingungen für ein gutes Leben schaffen, und die zugleich bereit sind, die Verantwortung in einer globalen Welt zu tragen.“ Vor der Predigt wird Uwe interviewt. Kinder haben ihren eigenen „KiGo“ während der Predigt. Nach dem Segen und vor dem  Gang zur Wahlurne: Kirchenkaffee. Willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.