PUSH

Wie lebt man in einer Welt, die immer komplizierter und schnell-lebiger wird? Und wie trifft man Entscheidungen, wenn einem aus jeder Ecke und von jedem Ende des Weges eine andere reizvolle Möglichkeit lockt?

Wieso glaubt man, und was gibt es zu glauben, und vor allem: Was hat der Glaube an Jesus in einer Welt zwischen Lovoo, Snapchat und Instagram zu sagen?

PUSH ist der Ort, an dem sich Jugendliche genau diesen Fragen stellen können. Am Freitagabend um 19.30 Uhr treffen sich hier Jugendliche zwischen 13 und 27, um gemeinsam solchen Fragen auf den Grund zu gehen, und ebenso, um Zeit miteinander zu verbringen.

Der PUSH-Abend soll ein Ort sein, an dem man seine Fragen loswerden kann, an dem sich Jugendliche willkommen fühlen können und wissen, dass bei einem verschwenderisch gnädigen Gottes nichts von ihnen gefordert wird, als Ehrlichkeit.

Es gibt eben mehr zu glauben, als man manchmal denkt.

Kontakt: Marcus (Vikar in der Arche): marcus.huebner@arche-flensburg.de — 0461-48160869

Achtung: PUSH steht für People Under the Saviors Hand.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.