Gottesdienst

10
Dez

So, 16.12., 10.30h: GLAUBE TROTZDEM!

Tagtäglich leben wir auf Grund von Vertrauen in die unterschiedlichsten Dinge. Wir bezahlen mit Papierstückchen, und vertrauen auf das Versprechen der Regierung: dafür gibt es etwas zu kaufen! Wir steigen in den Bus und vertrauen, dass der Techniker die Bremsen richtig gewartet hat. Wir wählen und vertrauen auf die Auszähler, gehen zum Arzt und vertrauen […]

04
Dez

09.12. – 10.30h: Gemeinde für alle Nationen? (Gastpredigt: Alexander Hirsch)

Wenn uns in der Offenbarung versprochen wird, dass der Himmel aus allen Völkern, Sprachen und Nationen bestehen wird, dann werden sich so manche westlichen Christen noch umschauen. So viel Verschiedenheit und Andersartigkeit sind die meisten Gemeinden gar nicht gewohnt. An diesem Sonntag haben wir einen besonderen Gast: Alexander Hirsch von der Anskar Kirche Marburg (https://www.anskar.de/marburg/) […]

25
Nov

2. 12.: Adventliche Aufbruchsstimmung

Bring in diesen Gottesdienst deine Stimme mit, denn  der 1. Adventsgottesdienst soll bestimmt sein von  klassischen Adventslieder. Sie verbreiten Aufbruchsstimmung : „Mache dich auf und werde Licht“,  und  „seht die gute Zeit ist nah, Gott kommt. auf die Erde…“ Aufbruchstimmung im Himmel: “ O Heiland reiß die Himmel auf“  und auf der Erde: „Macht hoch die […]

18
Nov

25.11. :Was hat die Ewigkeit mit uns jetzt zu tun?

Im Kalender steht: Ewigkeitsonntag. Was hat die Ewigkeit mit uns jetzt zu tun? Das ist eine Frage, die besonders aufkommt wenn ein naher Mensch stirbt und uns sein Fehlen schmerzlich bewusst ist. Wie ist das mit der Ewigkeit für ihn, aber auch wie wird das für uns sein? Wie ist das mit der Ewigkeit jetzt? […]

13
Nov

So, 18.11., 10.30h: IST DAS ALLES WAS ZÄHLT?

Wie wichtig ist es, im Leben erfolgreich zu sein? Und vor allem: woran misst man Erfolg eigentlich – im Leben, in der Spiritualität, im Job? Sind Zahlen die wichtigsten Messwerte: Kinder mit Universitätsabschluss, Minuten stille Zeit pro Tag, Jahresbrutto plus Boni? Was macht ein Leben erfolgreich? An diesem Sonntag wollen wir in der Predigt etwas […]

05
Nov

So.11.11. Wer den Augapfel Gottes antastet

Erster Höhepunkt der Judenverfolgung war die Reichsprogromnacht  vor 80 Jahren- auch  in Flensburg-Weiche, direkt vor unserer Haustür: Das auf dem heutigen Stiftungsland liegende  Gut Jägerslust, eine Art Kibbuz , in dem  junge Menschen auf  die Emigrantin  nach Israel/ Palästina vorbereitet  wurden, wurde von  NS-Männer überfallen, die Bewohner  vertrieben , später  z.T.  in KZ`s ermordet. Wir […]

22
Okt

So. 28.10. Helloween – steckt de Teufel im Detail? oder: Jesus und die Macht des Bösen

Am 31.10.: mit Kürbisfratzen, Vampir-Verkleidungen und Gruselpartys wird Halloween  nicht nur  in Deutschland begangen.Für die meisten ist Halloween ein lustiges Verkleidungs-Fest zum Gruseln. Ein beleuchteter Kürbis vor der Haustür – wo ist das Problem? Ist wirklich alles so harmlos? Wer immer hinter diesem heute konsumorientierten US-Import nur harmlosen Gruselspaß sieht, sollte wissen, dass dahinter ein […]

14
Okt

So. 21.10. Ordinationsgottesdienst: Grundsätzliches zum Thema „Geistliche Leiterschaft“

Der Präses des Mülheimer Verbands  Ekkehart Vetter hält die Predigt. Er schreibt: „Wir wollen am Beispiel Gideons (Richter 6-8) Grundsätzliches zum Thema „Geistliche Leiterschaft“ lernen. Nach welchen geistlichen Prinzipien handelt Gott, wenn Er sein Volk aus dem aktuellen Schlamassel rausholen will? Er beruft einen Menschen wie dich und mich mitten aus seiner säkularen Tätigkeit und […]

07
Okt

SO, 14.10.2018, 10.30h: „Es gibt keine Scham für Kinder Gottes.“

Ganz am Anfang, als Menschen das erste Mal etwas falsch gemacht haben – da war nicht Zerknirschung die Reaktion; nicht Prahlerei wegen des eigenen Losgelöstseins. Ganz am Anfang, gleich nach dem ersten Fehltritt der Menschen, kam die Scham in die Welt. Und bis heute hält sie uns davon ab, uns in Beziehungen ganz hineinzugeben; sie […]

1 2 17