Männertreff am 26.09.2020: Männer entdecken Weltkultur!

Hallo Männer!

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Am 26.09.20 wollen wir zu den
nördlichen Brüdern nach Christiansfeld aufbrechen. Dort besteht eine
Ansiedlung der Bruderschaft aus Herrnhut, dem einen oder anderen von
den täglichen Losungen, oder den Sternen zu Weihnachten, bekannt. Wir
haben dort die Möglichkeit, in einer Führung mehr über den Ort und die
Bruderschaft zu erfahren. Es gehört zum Weltkulturerbe – warum es so ist
und was es ausmacht, kannst Du vor Ort erfahren. Und wir können dort die berühmten Honigkuchen essen.

Wir treffen uns am 26.09.20 um 09.15 Uhr und starten dann mit einigen
Autos gen Norden. Wir haben vorher kein Frühstück in der Arche, aber
das kann ja jeder mit auf die Fahrt nehmen oder hat es vorher
eingenommen. Nach Christiansfeld hätten wird noch die Möglichkeit nach
Skamlingsbanken zu fahren, einem Ort der sowohl schön (hier hat man eine fantastische Aussicht auf Fünen), als auch
historisch bedeutsam ist. Lust auf mehr…., dann sei dabei. Wir freuen uns auf Dich.

Aus organisatorischen Gründen ist es total hilfreich, wenn
Du bis zum 06.09.20 Bescheid gibst, wenn du dabei bist.

Unkostenbeitrag 5€, Rückkehr zur der Arche ab ca 17 Uhr.

https://de.wikipedia.org/wiki/Christiansfeld

Deine Orga Jungs; Kay, Thomas, Christian und Uwe