So. 21.6. Lieben lernen!

Thorsten Mohr
5. Juli 2015

So. 21.6. Lieben lernen!

Lieben lernen! Wen denn? Meinen Partner? Meine Kollegen? Meine Gemeinde? Klar! Schon oft gehört. Gehört doch zum christlichen „Erwartungshorizont“ dazu. Aber es geht auch anders! In Johannes 20 stellt Jesus Petrus nur eine Frage: „Liebst du mich?“ Jesus lieben?! Gott lieben?! Klaro. Gott ist doch so gut, so groß und Jesus hat so viel für uns getan. Aber sind Taten eines Anderen Grundlage und Basis von Liebe? Verwirrt? Fasziniert? Irritiert? Denkanstöße und vielleicht sogar Antworten gibt es in der Predigt von Pastor Mohr. Kindergottesdienst  wie gewohnt. Kirchenkaffe zum Schluss.