Nikolaus-Matthiesen-Str. 2, 24941 Flensburg

SO 29.1.10.30 H: DAS ZENTRUM DES REFORMATORISCHEN GLAUBENS

Manfred Vetter
31. Januar 2017

SO 29.1.10.30 H: DAS ZENTRUM DES REFORMATORISCHEN GLAUBENS

2017 jährt sich zum 500. mal  der  Beginn der Reformation.  Ihr Herzstück ist die sogenannte Rechtfertigungslehre. Man kann sie in einem einzigen Satz zusammenfassen.   Dieser „Artikel von der Rechtfertigung“ ist nicht nur  der  wichtigste Lehrsatz schlechthin, sondern  der „Herr und Richter aller Lehre“ ( Luther).  An ihm  scheiden sich die Geister. Er hat  die Kirche in Konfessionen gespalten.  Hier zeigt sich, was Kirche und  was Sekte ist. Er  hat unzählige Menschen   „Heilsgewißheit“  gebracht. Über die  5 wichtigsten Worte dieses Satzes werden wir  in der Predigt von Pastor Vetter zu Beginn  des Reformationsjubiläumsjahres nachdenken.