SO. 8.1. EINZIGARTIG. CHRISTUS ALLEIN. DER EINZIGE WEG.

Marcus Hübner
17. Januar 2017

SO. 8.1. EINZIGARTIG. CHRISTUS ALLEIN. DER EINZIGE WEG.

In 2017 jährt sich der Thesenanschlag Martin Luthers an der Schlosskirche zu Wittenberg zum 500. Mal.  Grund genug, auch die weltweite Gebetswoche  einem  zentralen reformatorischen Thema zu widmen: Dem 4 fachen  „Allein“ Luthers:  Christus allein, die Bibel allein, die Gnade allein, der Glaube allein.  Mit „Christus allein“ eröffnen wir in der Arche die Gebetwoche in Flensburg. Es predigt Pastor Marcus Hübner.  An jedem Tag der neuen Woche wird dann in einer anderen Kirche gemeinsam gebetet. Der Kindergottesdienst startet in sein  neues Programm.  Wie immer:  Kirchenkaffee. Klönen.  Verabreden.