So, 08.09., 10.30h: „Kindermund tut Jesus kund“ (Kita Willkommensgottesdienst)

Dass der Gott der Bibel eine unvergleichlich hohe Meinung zu Kindern hat, wir schon an dem Vers deutlich, den wir uns in die Einfahrt auf die Kinderarche gesprüht haben: Die Kinder sollen bloß nicht von Jesus abgehalten werden, er will sie unbedingt bei sich haben – sie segnen, wertschätzen, reifen lassen. Dass aber für diesen Gott das Geschrei und Gequengel von Kindern wesentlich schöner klingt als so mancher Orgel-Choral oder Hillsong-Lobpreislied: das soll das Thema unseres nächsten Gottesdienstes sein. Als Kita Willkommensgottesdienst werden auch die neuen Kita Kinder willkommen geheißen – samt ihrer Eltern.

Parallel zum Gottesdienst feiern die Kids diesen Gott mit ihrem eigenen Programm, nach dem Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen zu Kaffee, Tee und einem guten Schnack über Gott und die Welt.