Nikolaus-Matthiesen-Str. 2, 24941 Flensburg

Willkommen 2022

Hei, das Jahr 2021 ist recht turbulent mit den ganzen Pandemie – Geschehnissen zu Ende gegangen, und genauso fängt das Jahr 2022 leider wieder an. Noch immer ist kein Ende von neuen Regeln und Bestimmungen im Zusammenhang mit Corona abzusehen, aber wir geben die Hoffnung ganz bestimmt nicht auf und sind sehr froh, dass unsere Kita ihren Betrieb wieder aufnehmen konnte und wir Euch alle seit dem 03. Januar 2022 hier wieder empfangen können. Nachdem wir ja über die Weihnachtstage einen kurzfristigen Wintereinbruch mit Schnee hatten, versuchen wir den Winter hier nicht zu vergessen. Die Fenster wurden bereits mit Schneeflocken dekoriert, eine Winterwald – Landschaft kann jederzeit von den Kindern aufgebaut und bespielt werden und demnächst möchten wir auch Schneekugeln basteln. Doch bevor wir einen kurzen Blick in die Zukunft werfen, wollen wir noch einmal kurz berichten, was in den letzten Wochen vor den Weihnachtsferien passiert ist: Nach den Herbstferien haben wir mit den Laternenbasteln für unser alljährliches Lichterfest angefangen. Die etwas älteren Kinder übten ein kleines Stück in Verbindung mit St. Martin ein, welches sie dann am Tage des Lichterfestes vorführten. Unter der Einhaltung aller Regeln gab es ein internationales Buffet (vielen Dank nochmal für all die leckeren Sachen) und warme Getränke. Nach dem Essen und der kleinen Aufführung startete der Laternenumzug, natürlich auch wieder mit einem Zwischenstopp an der Senioren – Wohnanlage hier in der Nachbarschaft. Wie jedes Jahr bekamen die Kinder und die Erwachsenen eine kleine Überraschung, wofür wir jetzt alle nochmal DANKE sagen möchten. Nach dem Umzug gab es noch einen gemeinsamen Abschluss und dann ging es nach Hause. Ende November fingen wir mit den Weihnachtsvorbereitungen an. Tannengirlanden, Lichterketten und Sterne wurden aufgehängt und gebastelt, der Adventskalender für die Kinder wurde bereitgestellt und langsam aber sicher kam etwas Weihnachtsstimmung auf! Natürlich bastelten die Kinder auch wieder Weihnachtsgeschenke für ihre Eltern. Am 06. Dezember mussten die Kinder ihre Hausschuhe erst suchen, denn die hatte der „Nikolaus“ gefüllt und ins Foyer gestellt. Diesmal gab es ein Matchbox – Auto für die Gruppe im linken Puschen und ein kleines Buch mit Naschi und Mandarine im rechten Puschen. In den nachfolgenden Wochen wurde die Krippe aufgestellt, „Knusper – Ställe“ aus Butterkeksen gebaut und Sterne für den Tannenbaum im Gottesdienstraum gebastelt. Statt einer Weihnachtsfeier mit Eltern gab es dieses Jahr aus den bekannten Gründen in jeweils beiden Gruppen eine Nachmittagsveranstaltung: Das Sonnenstrahlennest baute eine Bewegungslandschaft im Foyer auf und die Regenbogengruppe traf sich zum „Kinonachmittag“ mit Popcorn und Caprisonne. Wir sangen zuerst Weihnachtslieder, dann schauten wir uns „PawPatrol rettet Weihnachten (20 Minuten – Film) an, und dann gab es Geschenke für die Gruppe. Zum Tagesabschluss wurde „Weihnachten ist Party für Jesus“ getanzt und gesungen. Am 22. Dezember ging es dann für alle in den Weihnachtsurlaub. Seit dem 3. Januar 2022 sind unsere Türen wieder geöffnet und wir hoffen und beten, dass das auch so bleibt. Wir lassen den Winter noch, wie bereits schon erwähnt, einkehren und planen demnächst unser Verkleidungsfest am 01.03.2022. Wie es gewesen ist erzählen wir dann das nächste Mal.

Bis dahin wünschen wir Allen ein frohes neues Jahr. Bleibt gesund und …wir schaffen das!

Euer Arche – Kunterbunt -Team